Freitag, 29. Februar 2008

Die Gaspipelineexplosion in Gräveneck am 28.8.2007

Der Pipelinegau: so sieht so was in Echt aus...

Und anschließend kommt der Pipelinebetreiber um "sorry" zu sagen.

Bei uns kommt dann sicher Bayers Projektleiter Werner Breuer: "...I myself personally would like to make a formal apology to you and your families...", die Rede ist praktisch schon fertig -> hier (ich dachte immer die Hessen sprechen Deutsch)

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Auf Deutsch gibt es den Artikel auch:

http://www.eon-ruhrgas.com/cps/rde/xchg/SID-3F57EEF5-02F8BE9A/er-corporate/hs.xsl/4102.htm?rdeLocaleAttr=de